Legacy-Systeme zählen zu den größten und anspruchsvollsten Herausforderungen, denen eine IT heute gegenüber steht. Einerseits ist es aufwändig, schwierig und teuer Legacy Applications zu betreuen, andererseits stecken diese Programme auch in einer technologischen und innovativen Sackgasse. Sie mögen noch den alten Anforderungen gerecht werden, doch erforderliche Änderungen, notwendig durch technologische Weiterentwicklungen, betriebliche Anforderungen oder gesetzliche Bestimmungen, scheitern an den technischen Grenzen der Altsysteme.

Unternehmen, die die Transformation ihrer Legacy-Systeme und Anwendungen auf neue Technologien und Plattformen planen, erhalten mit Legacy Applications Transformation einen Service, der von Analyse, Planung und Design bis zur schlüsselfertigen Umsetzung alle Phasen der Transformation abdeckt und einen reibungslosen Übergang sicherstellt. Anders als bei am Markt erhältlichen Lösungen, stellen wir mit unserem Prozess sicher, dass das Know-how zur Legacy Transformation in das Unternehmen integriert wird und den agierenden Teams als neue Kompetenz zur Verfügung steht.

Wir bieten entlang der Wertschöpfungskette Consult-Design-Build-Operate-Manage (CDBOM) umfassende und individuelle Expertenunterstützung für eine erfolgreiche Modernisierung oder Ablösung ihrer Altsysteme sowie Migration in Neusysteme. Diese garantiert eine reibungslose Transformation, ohne den laufenden Betrieb zu gefährden. Durch einen strategisch nachhaltigen Know-how-Transfer integrieren und sichern wir die nötigen Kompetenzen für zukunftsfähige Systeme in ihrem Unternehmen.