Schreiben Sie uns

Für Mitarbeiter & Bewerber

Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback.

Bitte teilen Sie uns Ihre Meinung über CompuSafe auf Kununu mit!

 

Besuchen Sie uns

 

 

CompuSafe Data Systems AG
Oetztaler Straße 18
81373 München
Deutschland

Tel.: +49 89 72699-0
Fax:  +49 89 72699-111
 

Weitere Standorte

CompuSafe Data Systems AG c/o Design Offices Berlin
Bertolt-Brecht-Platz 3
10117 Berlin

CompuSafe Data Systems AG c/o Design Offices Köln
Christophstraße 15-17
50670 Köln

CompuSafe Data Systems AG c/o Design Offices Frankfurt Westend
Barckhausstraße 1
60325 Frankfurt

Anfahrt zu unserem Headquarter in München

Bus & Bahn

S-Bahn

Mit der S7 bzw. S27 bis Haltestelle Harras. Der Albert-Roßhaupter-Straße in südwestlicher Richtung bis zur Hansastraße folgen, von dort rechts in die Hansastraße und dann links in die Oetztaler Straße einbiegen. Hausnummer 18 befindet sich schräg gegenüber dem städtischen Fundbüro.

U-Bahn

U6 bis Haltestelle Partnachplatz. Die Zillertalerstraße in nördlicher Richtung bis zur Kreuzung Oetztaler Straße gehen. Direkt an der Kreuzung befindet sich die Oetztaler Straße 18.

Bus

Linie 134: Haltestelle Ortlerstraße
Linie 131, 132: Haltestelle Hansastraße

Auto

Vom Norden Münchens

Dem Mittleren Ring in südwestlicher Richtung folgen. Von der Landshuter Allee führt dieser über die Donnersberger Brücke und durch den Trappentreu-Tunnel. An der Zufahrt zur Lindauer Autobahn vorbeifahren, bei der ersten Gelegenheit wenden und bis kurz vor die ARAL-Tankstelle zurückfahren – hier rechts in die Hinterbärenbadstraße einbiegen. Der Straße folgen bis sie in die Oetztaler Straße übergeht. Unser Haus befindet sich in Nr. 18 – Ecke Zillertalstraße.

Vom Süden Münchens

Dem Mittleren Ring in nordwestlicher Richtung folgen. Am Luise-Kiesselbach-Platz rechts in die Albert-Roßhaupter-Straße (stadteinwärts) einbiegen und dieser bis zur Kreuzung Hansa-Passauerstraße folgen. Dort links in die Hansastraße einbiegen. Die zweite Straße links ist die Oetztaler Straße. Unsere Firma befindet sich im Haus schräg gegenüber dem städtischen Fundbüro (Ecke Zillertalstraße).