Anke

Anke Schnitzer

Leitung CompuSafe Academy

Seit 2002 gehören Academy Solutions zum Leistungsangebot der CompuSafe. Die Academy ist dabei das Herzstück unserer Angebote für eine strategische Personalentwicklung, um Know-How und Kompetenzen in die Zukunft zu entwickeln.

In einem modernen Sourcing-Verständnis verstehen wir Kompetenzentwicklung als einen zentralen Bestandteil für die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen im Zeitalter der Digitalisierung.

Für Unternehmen

Strategische Personalentwicklung

Strategische Personalentwicklung leitet sich aus Ihren Unternehmenszielen ab und umfasst die systematische Planung und Steuerung individueller Maßnahmen

Ausbildung
Personalmarketing
Kompetenzentwicklung
Konsens zu Haltung, Werten und Unternehmenskultur
Mitarbeiterbindung
Nachhaltige Qualifizierung/
Re-Qualifizierung

Strategische Personalentwicklung:

  • fordert die Steuerungs-und Planungsfunktion des Managements
  • fördert das Erreichen von Unternehmenszielen
  • setzt operative Maßnahmen unter den Gesichtspunkten der Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit um
  • die Einbeziehung der Leistungsebenen fördert Transparenz

Sichern Sie sich den Nutzen eines individuell auf Ihre Bedürfnisse und Unternehmensziele ausgerichteten Bildungsprogrammes:

Intelligent und gut gemacht zahlt diese Investition in Ihre Unternehmensentwicklung auch unmittelbar auf Ihre Unternehmensmarke und Ihren Employer Brand ein.

 

Unser Ansatz gliedert sich in folgende Phasen:

Ana­ly­se­
Ziel­definition
Kon­zep­tion
Umsetzung/ Durch­führung
Eva­luierung
Transfer­sicherung

Die notwendige Qualifizierung der Menschen muss vorwiegend durch die Unternehmen selbst getrieben werden. Traditionelle Weiterbildungssysteme können auf den Bildungsbedarf nicht individuell und schnell genug reagieren. Weiterbildung wird zu einem erfolgskritischen Faktor für die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen.

Der Wettbewerb auf Unternehmensebene wird dabei zum zentralen Treiber der Re-Qualifizierung!

Aktuelle Curricula-Angebote:

  • Leadership im Digital Age
  • Frauen in Führungspositionen
  • NewGen-Projektmanagement
  • DigiBiz Transformation
  • SoftSkills IT Services

Digitalisierung

Digitalisierung

Aktueller Treiber von Unternehmen ist die Digitalisierung und Digitale Transformation. Um handlungsfähig und innovativ zu sein und somit wettbewerbsfähig zu bleiben, erfordert es zunächst eine ganzheitliche Kenntnis der Grundlagen. Erst ein Kennen der wichtigsten Elemente, Faktoren und weitergehende Inhalte der Digitalisierung ermöglichen einen adäquaten Umgang mit dieser tiefgreifenden Veränderung.

Soziale Kompetenz

Soziale Kompetenz

Soziale Kompetenz, auch im Zeitalter der Digitalisierung, ist die Basis damit wir Menschen unser soziales Zusammenleben gestalten können und Ausdruck unseres Menschseins. Dies betrifft den Mitarbeiter ebenso wie die Führungs-Kraft. Auch soziale Kompetenz unterliegt einem Wandel: die Zusammenarbeit wird virtueller, flexibler und agiler und dies erfordert ein Umdenken und neue Methoden.

Gesundheit

Gesundheit

Gesundheit meint unser körperliches, psychisches und seelisches Wohl. Als Mensch sind wir im Zeitalter von permanentem Change vielen Umwelteinflüssen und (Stress-)Faktoren ausgesetzt. Diese können sich förderlich (Eustress) oder hinderlich (Dis-Stress) auf uns auswirken. Gerade in der heutigen Zeit ist Gesundheit unser wichtigstes Gut und bedarf besonderer Aufmerksamkeit.

Führung

Führung

Die Arbeitswelt unterliegt einem Change, so auch das Thema Führung. Gerade in Zeiten der Digitalisierung muss sich Führung neu ausrichten: Teams werden interkultureller, virtueller. Unternehmen, Prozesse und Menschen werden agiler. Mitarbeiterführung ist so komplex wie die Unternehmen selbst. Soziale Kompetenz ist das wichtigste Qualitätsmerkmal guter Führung. Es wird Aufgabe werden, Mitarbeitern neu zu begegnen und Gestalter der digitalen Transformation zu sein. Dies erfordert auch eine höhere Flexibilität und Kreativität.

Methoden

Methoden

Mit der Veränderung der Arbeitswelt geht eine Entwertung des Wissens einher. Gleichzeitig erfordert dies mehr methodische Kompetenz. Wir verstehen darunter einerseits einen Weg kreative Lösungen zu finden, z.B. Design Thinking und dabei die Soziale Kompetenz z.B. im Rahmen von Co-Working weiterzuentwickeln und andererseits das Kennen und Beherrschen von gängigen Projektmanagement - oder IT-Methoden.

IT-Profession

IT-Profession

Die permanente Veränderung verlangt von uns eine systematische und kompetente Auseinandersetzung mit der Informationstechnologie. Der qualifizierte Umgang mit IT erlaubt uns neue Wege in der digitalen Welt zu gehen.

Mensch

Mensch

Bei CompuSafe steht der Mensch im Mittelpunkt! Durch den digitalen Wandel werden wir tagtäglich mit Veränderungen konfrontiert. Diese beeinflussen uns auf unterschiedliche Weise und erfordern daher eine Neuausrichtung des Individuums in Bereichen wie: Digitalisierung, IT-Profession, Methoden, Führung, Gesundheit und Soziale Kompetenz.

Change

Change

Change ist ein Veränderungsprozess. Er bringt den Menschen als Gewohnheitstier aus seiner Komfortzone. Routinen werden durchbrochen und erfordern eine Neuausrichtung sowie ein Umdenken. Dies umfasst die gesellschaftlichen Entwicklung, unseren Alltag und setzt sich fort in sich wandelnden Unternehmensstrukturen.
Change ist ein Veränderungsprozess. Er bringt den Menschen als Gewohnheitstier aus seiner Komfortzone. Routinen werden durchbrochen und erfordern eine Neuausrichtung sowie ein Umdenken. Dies umfasst die gesellschaftlichen Entwicklung, unseren Alltag und setzt sich fort in sich wandelnden Unternehmensstrukturen.

Agile Sourcing – auch für unsere Academy-Kunden

In unserem Partner-Netzwerk arbeiten wir eng mit Experten zusammen, damit wir – individuell auf Sie abgestimmt – überzeugend Inhalte vermitteln können. Unsere Kooperationen mit Partnern und Spezialisten aus diversen Branchen und Fachgebieten ermöglicht es uns, Sie mit erstklassigen Lösungen zu unterstützen und Sie zum Erfolg in Richtung „Zukunft der Arbeit“ zu begleiten.

Academy-Experten-Netzwerk

Ihre Nachwuchstalente – „develop & hire“

Reduzierung des Recruiting Aufwands
Sicherstellen von Nachwuchs
Professionelles Mentoring der Young Professionals

Nachwuchskräfte zu finden, zu trainieren und gemäß ihrer Stärken einzusetzen ist Aufgabe einer individuellen Personalentwicklung. Die Investition in junge Mitarbeiter ist zeitaufwendig und kostenintensiv, vor allem für Unternehmen, deren Kernkompetenzen auf anderen Geschäftsfelder liegen.

Recruiting

Recruiting


Wir übernehmen für Sie den gesamten Recruitingprozess, von der Veröffentlichung der Stellenanzeige, über den Interviewprozess bis hin zum Vertragsabschluss.

Onboarding

Development

Development


Wir fördern durch unser Workshop-Programm nicht nur die fachlichen Fähigkeiten der Young Professionals, sondern vermitteln darüber hinaus auch weiteres berufsbezogenes Knowhow durch Projektbegleitung, Lessons learned, Coaching und Networking.

Projekt 1

Projekt 2

CS-Academy Trainee – Programm „develop & hire“

Projekt-Staffing

Projekt-Staffing


Entsprechend der individuellen Karriereentwicklung werden die Young Professionals auf Projekte in Ihrem Unternehmen gestaffed.

Weitere Projekte

Spezialisierung

Placement

Placement


Sie entscheiden nach 18 Monaten, ob Sie die jungen Talente an Board nehmen möchten.

Für Mitarbeiter

Seit 2002 gehören Academy Solutions zum Leistungsangebot der CompuSafe. Die Academy ist dabei das Herzstück unserer Angebote auch für die eigene strategische Personalentwicklung, um Know-How und Kompetenzen unserer Mitarbeiter für die Zukunft weiter zu erhalten und entwickeln. Der rasante Wandel im Zeitalter der Vierten industriellen Revolution, geprägt durch Digitalisierung, Vernetzung, Automatisierung und Innovation schafft nahezu täglich neue Herausforderungen. Unternehmen können nur Schritt halten, wenn sie das Wissen, sowie die persönlichen und sozialen Kompetenzen der Belegschaft konstant und strategisch weiterentwickeln. Dieser Aufgabe stellen wir uns aus Überzeugung.

Weiterbildung, so individuell wie Du!

Die CompuSafe-Academy unterstützt Dich mit unterschiedlichen Maßnahmen dabei, Deine Stärken und Talente gezielt auszubauen. Unser internes Seminarangebot zur Weiterentwicklung Deiner fachlichen, methodischen und sozialen Kompetenzen umfasst mehr als 5900 Angebote und gehört bei uns ebenso dazu wie speziell auf Dich abgestimmte Trainingsprogramme (Curricula) oder flexible blended und E-Learning-Einheiten.

Auszubildende

Du willst mehr?

Starte Deinen Berufsweg mit CompuSafe. Wir bilden Dich aus!  Es erwarten Dich abwechslungsreiche Aufgaben in Projekten, eine gezielte Betreuung, unser spezielles Development-Programm und herausfordernde Möglichkeiten, an der Zukunft zu „tüfteln“. Und das alles in einem in einem familiären und wertschätzenden Umfeld.  Wir suchen (jährlich) motivierte Auszubildende in folgenden Fachrichtungen:

  • Fachinformatiker (m/d/w) Systemintegration
  • Fachinformatiker (m/d/w) Anwendungsentwicklung

Der nächste Ausbildungsstart ist September 2020! Die aktuell offenen Ausbildungsstellen findest Du auf unserer Karriereseite unter folgendem Link.

Unser Ausbildungskonzept

Die Bausteine Deiner Ausbildung sind:

Betrieb/Pro­jekt­ein­satz

Der erste Baustein der Dualen Ausbildung in Deutschland ist die Ausbildung im Betrieb. Seine Aufgabe ist es, Dir berufliche Fertigkeiten und die dazugehörigen Kenntnisse zu vermitteln. Wir bieten Dir vom 1. Tag an interessante und spannende Aufgaben in unseren IT-Projekten bzw. im betrieblichen Ablauf.

Schule

Das Duale Ausbildungssystem sieht neben der betrieblichen Ausbildung die Berufsschulen als „Kooperationspartner“ der Betriebe an. Der Berufsschulunterricht vermittelt Dir berufsübergreifende Kenntnisse (z.B. Allgemeinbildung) und berufliche Fachkenntnisse.

„Development Days“

Das Ausbildungskonzept von CompuSafe sieht darüber hinaus Workshops als wesentlichen Anteil der Ausbildung an. Unsere „Development Days“ bieten Dir zahlreiche Workshops zu fachlichen und überfachlichen Themen, wie z.B. Scrum, Business Etikette, Projektmanagement uvm. Ein echter Mehrwert für Deine Ausbildung!

Deine Ausbildung

Wir wollen Dich

Bewirb Dich bei uns wenn

  • Du Spaß hast, die Zukunft der Informationstechnologie mitzugestalten
  • Du Lust auf verantwortungsvolle Aufgaben hast
  • Du Teil unseres Auszubildenden-Teams werden möchtest

Wir fördern Dein Talent

Wir fördern durch unser Workshop-Programm im Rahmen sog. „Development Days“ nicht nur Deine fachlichen Fähigkeiten, sondern vermitteln Dir darüber hinaus auch“ weiteres berufsbezogenes Knowhow durch praxisorientierte Workshops.

Wir bauen auf Dich

Wir stellen unsere Auszubildenden mit Weitblick ein. Daher bieten wir Dir attraktive Übernahmemöglichkeiten nach erfolgreichem Abschluss Deiner Ausbildung.

Noch Fragen? Fragen und Antworten rund um Deine Ausbildung

Wo finde ich die offenen Ausbildungsstellen bei CompuSafe?

Unsere offenen Ausbildungsstellen findest Du auf unserer Karriereseite unter www.compusafe.de/karriere/.
Wie läuft das Bewerbungsverfahren ab?

Nach Sichtung Deiner Bewerbungsunterlagen, bestehend aus Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnissen führen wir mit geeigneten Kandidaten ein Erstgespräch bei uns durch. Finden wir als auch Du das Gespräch gut, laden wir Dich zu einem Assessment Center bei uns vor Ort ein. Wenige Tage danach können wir Dir mitteilen, ob Du es geschafft hast.
Welche Voraussetzungen muss ich für eine Ausbildung bei CompuSafe erfüllen?

Natürlich ist ein guter Schulabschluss ein Türöffner. Für uns ist es aber mindestens genauso wichtig, dass Du mit Engagement und Interesse an den Inhalten deiner Ausbildung punkten kannst. Ein gepflegte Auftreten ist darüber hinaus ebenso wesentlich. Wenn Du bereits Praktika im entsprechenden Berufsfeld absolviert hast, umso besser!
Wann beginnt meine Ausbildung?

Der Ausbildungsstart ist immer der 01.09. eines Jahres.
Wie viele Auszubildende hat das Unternehmen?

Wir haben insgesamt etwa 15 Auszubildende über alle Jahrgänge und Berufe.
Wie lange dauert die Ausbildung?

Grundsätzlich dauern unsere Ausbildungsgänge drei Jahre. Solltest Du verkürzen wollen, spreche uns an.
Welche Rahmenbedingungen erwarten mich während meiner Ausbildung?

Auf Dich warten ein familiäres Umfeld, flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer 40-Stunden-Woche sowie eine überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung.
Wie läuft das mit der Schule ab?

Du hast Blockunterricht. Das heißt, Du bist für ca. zwei bis vier Wochen in der Schule und danach wieder für mehrere Wochen im Betrieb. Die Anmeldung für die Berufsschule übernehmen wir.
Wie hoch sind die Übernahmechancen nach der Ausbildung?

Unsere Übernahmequote ist sehr hoch. Wir sprechen das Thema frühzeitig während Deiner Ausbildung an, damit sowohl Du als auch wir planen können. Die Voraussetzungen für eine Übernahme sind ein erfolgreicher Ausbildungsabschluss, eine überzeugende Arbeitsleistung und Dein Wunsch, weiterhin bei CompuSafe zu bleiben.
Wie werde ich während meiner Ausbildung betreut?

Neben fachlichen Ansprechpartnern stehen Dir eine Ausbildungsbetreuung sowie die gesamte „Azubi-Community“ zur Seite. Ein regelmäßiger Austausch ist uns wichtig und soll Dir helfen, Dich während Deiner gesamten Ausbildung gut aufgehoben zu fühlen.