Diese Tätigkeiten kommen auf Sie zu:

  • Ausgestaltung und Umsetzung sicherheitsrelevanter Aktivitäten innerhalb des Produktentwicklungsprozesses
  • Kontinuierliche Verbesserung von Vorgaben an den sicheren Entwicklungsprozess
  • Identifizierung relevanter Standards, Best Practices und deren Umsetzung
  • Mitarbeit im agilen Team
  • Beratung zu Sicherheitsstandards und Best Practices im Bereich sichere Softwareentwicklung, Anwendungs- und Betriebssicherheit
  • Identifizierung, Bewertung und Dokumentation von Sicherheitsrisiken
  • Architektur-Reviews, Bedrohungsanalysen, Quellcode-Reviews
  • Identifizierung von Sicherheitsrisiken und Erarbeitung von Lösungsoptionen
  • Unterstützung bei der Verwendung von Tools zur automatisierten Durchführung von SAST, DAST oder IAST
  • Durchführung von Penetration-Tests
  • Weiterentwicklungen im Bereich sicherer Softwareentwicklung, Anwendungs- und Betriebssicherheit

Das bringen Sie mit:

  • Hohe soziale Kompetenz im Umgang mit Kund:innen und Kolleg:innen
  • Belastbarkeit, Leistungsbereitschaft, gepflegtes und sicheres Auftreten
  • Strukturierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Eigeninitiative und Offenheit für neue Themen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (mind. C1) sowie gute Englischkenntnisse (mind. B2)

Was uns so besonders macht:

  • Unsere CompuSafe Academy bietet Ihnen die Möglichkeit zur strategischen und persönlichen Weiterbildung, Coaching und online-Trainings
  • Wir setzen auf eine langfristige Zusammenarbeit in Verbindung mit einem vertrauensvollen und respektvollen Umgang
  • Regelmäßiger Austausch und Mitarbeiter:innengespräche sind fester Bestandteil
  • Durch interessante Projekte und Aufgaben entwickeln Sie sich „on-the-job“ stetig weiter
  • Flexible Arbeitszeiten und die Option zum mobilen Arbeiten tragen zu Ihrer Work-Life-Balance bei
  • Wir leben Diversity