Diese Tätigkeiten kommen auf Sie zu:

  • Eigenverantwortliche Evaluierung und Analyse von Software bzgl. technischer Anforderungen (Installations- , Deinstallations- und Updatefähigkeit) sowie die Sicherstellung der Verträglichkeit mit dem Gesamtsystem Windows Client
  • Eigenverantwortliche Evaluierung und Analyse von Software bzgl. fachlicher Anforderungen aus dem Service Management
  • Erstellung von Installationsvorgaben für die Software Paketierung, insbesondere technische Lösung der Installations- , Deinstallations- und
    Updatevorgänge für Windows 7 und Windows 10
  • Erstellung von Testplänen und Testfällen zur Qualitätssicherung der Software; sowohl technische Tests (Install/DeInstall) als auch funktionale Tests 
  • Freigabe von Softwarepaketen nach Sichtung der Testergebnisse und Abstimmung
    einer Rolloutstrategie mit den beteiligten Bereichen und unter Beachtung der
    technischen Rahmenparameter
  • Third Level Support im Rahmen des Problem-Managements, damit einhergehend
    tieftechnische Problemanalyse sowie Nachverfolgen und Abschließen von Support-Calls bei den Software Herstellern

Das bringen Sie mit:

  • Abschluss in einem IT-Studiengang oder einer Ausbildung im IT-Bereich, alternativ fundierte Berufserfahrung im IT-Umfeld
  • Zertifizierung im IT-Service Management: ITIL Foundation
  • Vertiefte Kenntnisse im Paketierungstool Flexera Adminstudio sowie in MSI-Technologien
  • Vertiefte Kenntnisse in Raymanagesoft und/oder Microsoft System Center Configuration Manager (SCCM)
  • Kenntnisse in CMDB / Asset-Managementsysteme
  • Kenntnisse in Standard Software Produkten: Java, Internetbrowser, DB2 Connect
  • Vertiefte Kenntnisse in den MS-Office Tools Visio, Word, Excel, PowerPoint, Outlook, Sharepoint, Confluence
  • Erfahrung in der fachlichen Führung von Mitarbeitern
  • Hohe soziale Kompetenz im Umgang mit Kunden und Kollegen
  • Belastbarkeit, Leistungsbereitschaft, gepflegtes und sicheres Auftreten
  • Strukturierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Eigeninitiative und Offenheit für neue Themen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (mind. C1) sowie gute Englischkenntnisse (mind. B2)

Was uns so besonders macht:

  • Unsere CompuSafe Academy bietet Ihnen die Möglichkeit zur strategischen und persönlichen Weiterbildung, Coaching und online-Trainings
  • Wir setzen auf eine langfristige Zusammenarbeit in Verbindung mit einem vertrauensvollen und respektvollen Umgang
  • Regelmäßiger Austausch und Mitarbeitergespräche sind fester Bestandteil
  • Durch interessante Projekte und Aufgaben entwickeln Sie sich „on-the-job“ stetig weiter
  • Flexible Arbeitszeiten und die Option zum mobilen Arbeiten tragen zu Ihrer Work-Life-Balance bei
  • Wir leben Diversity